Arborvitae/
Lebensbaum

Thuja plicata

Der Lebensbaum spendet ein vielseitiges ätherisches Öl. Kein Wunder, dass das warme und holzige ätherische Öl Arborvitae (Lebensbaum) bei Meditationsritualen eingesetzt wird. Seine beruhigenden Eigenschaften und die Fähigkeit, ein friedvolles Gefühl zu vermitteln, prädestinieren es dafür. Arborvitae (Lebensbaum) hat außerdem wirkungsvolle, reinigende Eigenschaften und kann so die Hautpflege auf natürliche Weise unterstützen. Ihrem Zuhause verleiht es ein frisches Aroma.

Arborvitae_edited.jpg
Meditating

Achtsamkeit üben mit Lebensbaum

Der perfekte Begleiter für Ihre Meditation – das ätherische Öl Arborvitae (Lebensbaum) kann Sie gleichzeitig stimulieren und erden und Ihnen ein Gefühl von mehr Gelassenheit und Aufmerksamkeit vermitteln. Verwenden Sie dieses Öl bei der Meditation, um Ihre Achtsamkeit zu stärken.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Tragen Sie die Mischung vor Wandertouren oder Outdoor-Aktivitäten auf Handgelenke und Knöchel auf, um die Motivation zu steigern

  • Geben Sie ein paar Tropfen in eine Sprühflasche mit Wasser und sprühen Sie sie auf Oberflächen

  • Kreieren Sie gemeinsam mit Cedarwood (Zeder) und Frankincense (Weihrauch) ein DIY-Parfüm mit holzigem, warmem Duft

  • Nutzen Sie die Mischung für Ihre Yogapraxis, um Achtsamkeit sowie Gelassenheit zu fördern

Anwendung

Aromatisch: Verwenden Sie 3 – 4 Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.

Topisch: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

A.png
T.png